„Es ist unsere tiefste Sehnsucht, einen Weg zu finden,
der nicht im Widerspruch zu unserem Leben steht und ein Leben
zu leben, das nicht im Widerspruch zu unserem Weg steht.“  
 
- Daniel Odier -
SCHAMANISCHE REISE

Durch die Trommel oder Naturgeräusche in eine Art Trance gebracht, reist man als Schamane für den Klienten in eine Zwischenwelt/ Anderstwelt. Begleitet von Helfern (Krafttiere, Spirits, Naturwesen, Engel) begibt man sich an Orte/Plätze in dieser Zwischenwelt, um seelische Informationen zu gewinnen, Seelenanteile zurückzuholen, Ahnen zu begegnen und Verschiedenes aufzulösen, wie z.B. Karma, Flüche etc. 

 

- ist auch als Fernbehandlung möglich -

TROMMELMEDITATION

Begleitet von der Trommel reist man in seine persönliche Seelenwelt. Geführt vom eigenen Krafttier erkundet jeder für sich seine Seelenlandschaft. So kann man selbst fragen, um Informationen zu eigenen Themen zu bekommen und Hilfreiches für den eigenen Lebensweg erfahren.

Unter Anleitung und im geschützten Rahmen erfahren wir so eine ganz neue Welt und damit Bereicherung für unseren Alltag.