Hilfreiches für meine Arbeit!

Hilfreiches für meine schamanische Arbeit ist all dass, was mir von Natur aus zur  Verfügugng steht und was sehr nützlich und hilfreich für meine Arbei ist.

Dazu gehört : Meine Trommel, meine Rassel, verschiedene Kraftgegenständ aus der Natur, Federn, Pflanzen und ihre Devas, Steine (Heilsteine, Natursteine), Räucherwerk (bestehend aus Kräutern, Hölzern und Harze), sowie die Natur selbst mit Ihren Elementen (Feuer, Wasser, Erde, Wind).

Auch gibt es verschiedene Begleiter wie Naturwesen, Ahnen, Geistwesen, Engel und

sehr wichtig! Krafttiere, die mich in der Anderstwelt führen und leiten und mir hilfreich zur Seite stehen.

Unterstützend bei der schamanischen Arbeit sind Rituale, die schon seit Menschen Gedenken bestehen und Ihren Teil dazu beitragen, zur Heilung von Mensch, Tier und Natur und Verbindungen herstellen zwischen den Welten.

Dazu gehört: die Schwitzhütte, Medizinrad (mit den Himmelrichtungen) , Gebete, Meditation, Visionssuche und andere Praktiken, die dazu dienen, in Verbindung zu gehen, mit dem grossen Geist und mit Mutter Erde. All dies dient der Heilwerdung der Seele mit Ihren Anteilen.

 

In der Modernen Fassung des Ganzen, gibt es neue Methoden, für den heutigen Menschen, um mehr Klarheit und Einsicht in die Seele zu erhalten.

Dazu gehört die Aufstellungsarbeit, Coaching und psychologische Praktiken, die Einblick in die momentane Seelische Verfassung geben und Informationen liefern, um dann wiederum, individuell, auf Altbewertes zurückzugreifen.

Alles in Allem, ist Alles gut und richtig, was der Seele und dem Menschen hilft, immer mehr, in sich anzukommen, um sein Leben zu leben und nicht nur, zu Überleben.

 

Zitat von John Lennon: "Life is what happens while you are busy making other plans."

"Leben ist das, was passiert, während du fleißig dabei bist, andere Pläne zu schmieden.“